07/2019 – Lesejahr C         für die Zeit vom 01.07. bis 31.07.
-------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Internetpfarrbrief beinhaltet die Gottesdienste und Nachrichten 
von St. Kilian Lichtenau mit den Kapellengemeinden St. Antonius 
Hakenberg und St. Marien Ebbinghausen, sowie die Nachrichten des 
Gesamtpastoralverbundes. Den Pastoralverbundsbrief mit allen 
Ortschaften finden sie unter www.pv-lichtenau.de.
-------------------------------------------------------------------------------------------
St. Kilian Lichtenau u. Kapellengemeinden Hakenberg u. Ebbinghausen:

Donnerstag, 4. Juli 
8.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Eucharistische Andacht
16.00 Uhr: Haus Sprute Ebbinghausen:    
                 Wort-Gottes-Feier 

Freitag, 5. Juli    
Herz-Jesu-Freitag
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:
                Herz-Jesu-Messe mit sakramentalem Segen
                Gemeinschaftsmesse der kfd
                + Anton Leifeld; ++ Franz u. Maria Salmen; + Doris
                Leifeld (kfd)
14.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:
                 Gottesdienst - für die Schulanfänger der
                 Kita St. Kilian

Sonntag, 7. Juli    
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Hochamt
                Familiengottesdiensst zur Messdienereinführung
                ++ d. Fam. Dreier; ++ Anton u. Maria Lengeling; ++
                Maria u. Heinrich Tewes
                Kollekte für unsere Pfarrgemeinde

Dienstag, 9. Juli   
9.45 Uhr: Tagespflege Lichtenau:   
                Wort-Gottes-Feier
18.30 Uhr: St. Marien Ebbinghausen:    
                 Hl. Messe
                 Jahresamt + Wilhelm Schulze; ++ d. Fam. Schulze; +
                 Franz Koch  

Donnerstag, 11. Juli    
8.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Eucharistische Andacht  

Freitag, 12. Juli   
8.15 Uhr: St. Kilian Lichtenau:
                Ökumenischer Schulgottesdienst der Real-
                schule Lichtenau
9.15 Uhr: St. Kilian Lichtenau:
                Ökumenischer Schulabschlussgottesdienst -
                der Grundschule Lichtenau

Sonntag, 14. Juli   
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hochamt
                Leb. u. ++ d. Fam. Rüsing-Westemeyer; + Anton Hen-
                ke; ++ Johanna u. Andreas Henke; ++ d. Fam. Wage-
                meyer-Ernst-Schäfers
                Kollekte für unsere Pfarrgemeinde

Dienstag, 16. Juli  
18.30 Uhr: St. Antonius Hakenberg: 
                 Hl. Messe
                 + Christa Langner; ++ Ehel. Helga u. Johannes Lödige

Donnerstag, 18. Juli    
8.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Eucharistische Andacht

Freitag, 19. Juli   
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hl. Messe
                + Franz-Josef Klocke

Sonntag, 21. Juli   
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hochamt
                Jahresamt + Josef Wulf; ++ Margareta u. Willy Wie-
                neke; + Monika Leifeld; ++ Josef u. Anna Wegener u.
                + Tochter Änne; + Karl Heinz Ihlenfeld; ++ Gertrud u.
                Wilhelm Hagelüken; + Paula Tepel; + Agnes Luzius; +
                Margret Tuchel; + Christel Messerlie-Thewes; + Agnes
                Bergmann
                Kollekte für unsere Pfarrgemeinde

Dienstag, 23. Juli  
16.30 Uhr: Seniorenresidenz Ebbinghausen:  
                 Hl. Messe

Donnerstag, 25. Juli    
8.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Eucharistische Andacht
18.30 Uhr: Behindertenwohnheim St. Kilian: 
                 Hl. Messe   

Freitag, 26. Juli
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hl. Messe

Samstag, 27. Juli   
18.30 Uhr: St. Antonius Hakenberg:  
                 Schützenmesse   
                 Liborikollekte für den Dom

Sonntag, 28. Juli   
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hochamt
                1. Jahresamt + Anton Spellerberg u. Sohn Gottfried;
                + Adelgundis Schulze u. Tochter Renate; ++ Anton u.
                Mechthild Bentfeld; ++ Jürgen u. Helene Happe; ++ Ma-
                ria u. Heinrich Tewes; ++ der Fam. Mikus Ihlenfeld
                Liborikollekte für den Dom

Montag, 29. Juli    
9.00 Uhr: St. Antonius Hakenberg: 
                Schützenmesse

1. Lichtenau-Seniorenkreis: Das nächste Treffen ist am Mittwoch, 
    03. Juli um 14:30 Uhr in der Begegnungsstätte Lichtenau. 
    "Erdbeerkuchenzeit"
2. Kolping-Lichtenau: Der Wandertag findet am Samstag, 06. Juli 
    statt. Treffpunkt: 17 Uhr Pfarrheim.
3. Messdiener – Sieben neue MessdienerInnen werden im 
    Familiengottesdienst am 07. Juli um 9 Uhr in die Gemeinschaft 
    der Messdiener aufgenommen. Hierzu sind alle Messdienerinnen 
    und Messdiener von St. Kilian herzlich eingeladen. Im Anschluss 
    an den Gottesdienst findet für alle Ministranten und ihre 
    Familien ein gemeinsames Frühstück im Pfarrheim statt. Um besser 
    planen zu können, bitte bis zum 03. Juli beim Blumenhaus Fecke, 
    Tel. 234, anmelden.
4. Kolping-Lichtenau: Die Monatsversammlung findet am Freitag, 
    19. Juli um 20 Uhr im Pfarrheim statt.
5. Am 31. Juli ist um 20 Uhr Pfarrgemeinderatssitzung im Pfarrheim.
6. Die Chorgemeinschaft St. Kilian Lichtenau und der Kirchenchor 
    Husen treffen sich am Freitag den 2. August 2019 um 20 Uhr im 
    Pfarrheim St. Kilian Am Kirchplatz 8 in Lichtenau zur 
    gemeinsamen Probe. Die Literatur für das Festhochamt an der 
    Annenkapelle wird geprobt.
7. Landfrauen Lichtenau-Hakenberg: Bitte um Kuchenspenden für den 
    Annentag. Abgabe: Samstag, 03. August bis 19 Uhr bei 
    M. Spellerberg.
8. Krautbund binden: Am Freitag, 16. August um 14:30 Uhr bei der 
    Begegnungsstätte Lichtenau.
9. Lichtenau-Firmung: Die Bilder von den Firmfeiern sind auf der 
    Lichtenauer Pastoralverbunds-Homepage (www.pv-lichtenau.de) 
    einzusehen.
-------------------------------------------------------------------------------------------
Gesamtpastoralverbund:

1. Handeln Gottes - Fromme Einbildung oder Tatsache der 
    Geschichte? - Studientag am 21. September 2019 - Für 
    viele Christinnen und Christen gehört die Vorstellung, dass 
    Gott heilsam und rettend in die Geschichte eingreift, zu den 
    Grunddaten ihres Glaubens. Von der Schöpfung der Welt bis zum 
    Ostergeschehen, aber auch hinein bis in unsere Tage kennen 
    Glaube und religiöse Tradition des Christentums zahlreiche 
    Ereignisse, die als "Handeln Gottes" ausgewiesen werden. 
    Demgegenüber stehen jedoch einige Erwägungen, die 
    grundsätzliche Zweifel bis hin zu fundamentaler Kritik an der 
    Vorstellung göttlicher Intervention laut werden lassen. Diese 
    vorschnell als "Mangel an Glauben" abzutun, verbietet sich 
    gleichwohl. Denn wenn Gott stets in der Lage ist, zum Wohl von 
    Welt und Mensch in die Geschichte einzugreifen, warum bietet 
    die Geschichte dann so viele Beispiele, die gegen eine solche 
    Vorstellung vom Handeln Gottes zu sprechen scheinen? Nicht 
    zuletzt die Begriffe "Auschwitz" oder "Tsunami" stehen als 
    Chiffre schlechthin für die Anfrage an die Vernünftigkeit des 
    Glaubens an einen handelnden Gott. - Der Studientag in der 
    Reihe "Fragen des Glaubens" möchte, ausgehend von biblischen 
    Beispielerzählungen und aktuellen Herausforderungen in 
    Naturwissenschaft und Theologie, gegenwärtige 
    Denkmöglichkeiten vorstellen, die die Rede von einem Handeln 
    Gottes in den Blick nehmen. Ist es möglich und wenn ja, unter 
    welchen Voraussetzungen, auch heute den Glauben an einen 
    handelnden Gott vernünftig erscheinen zu lassen. - Referent: 
    Johannes W. Vutz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl 
    für Fundamentaltheologie, Theologische Fakultät Paderborn, 
    Leitung: Dr. Werner Sosna, Liborianum, Termin: 21. September 
    2019, 10:00 bis 16:00 Uhr, Tagungsort: IN VIA Hotel Paderborn, 
    Kosten: 40,- Euro, Max. TN-Zahl: 20 Personen, Anmeldung: 
    Telefon 05251 125 4462 oder Mail an 
    anmeldung [at] liborianum.de
2. Wallfahrt Kleinenberg 
    Glaubensangebote und Wallfahrtsgottedienste
    siehe www.wallfahrt-kleinenberg.de
3. Redaktionsschluss: Donnerstag, 18. Juli
-------------------------------------------------------------------------------------------
Alles Gute sowie Gottes Segen und Gesundheit,
dies wünschen Ihnen Ihr Seelsorgeteam
-------------------------------------------------------------------------------------------
Pfarrbüro Pastoralverbund Lichtenau
Sekretärinnen: E. Jung, G. Lauhoff, H. Musiolik, B. Weber
Sprechzeiten, Kontakte:
dienstags u. freitags von 9 - 11 Uhr
donnerstags von 15 - 17 Uhr
Tel.: 0 52 95 / 9 85 60
E-Mail:

Texte für den Pfarrbrief an die E-mail:

07/2019 – Lesejahr C         für die Zeit vom 01.07. bis 31.07.
-------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Internetpfarrbrief beinhaltet die Gottesdienste und Nachrichten 
von St. Kilian Lichtenau mit den Kapellengemeinden St. Antonius 
Hakenberg und St. Marien Ebbinghausen, sowie die Nachrichten des 
Gesamtpastoralverbundes. Den Pastoralverbundsbrief mit allen 
Ortschaften finden sie unter www.pv-lichtenau.de.
-------------------------------------------------------------------------------------------
St. Kilian Lichtenau u. Kapellengemeinden Hakenberg u. Ebbinghausen:

Donnerstag, 4. Juli 
8.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Eucharistische Andacht
16.00 Uhr: Haus Sprute Ebbinghausen:    
                 Wort-Gottes-Feier 

Freitag, 5. Juli    
Herz-Jesu-Freitag
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:
                Herz-Jesu-Messe mit sakramentalem Segen
                Gemeinschaftsmesse der kfd
                + Anton Leifeld; ++ Franz u. Maria Salmen; + Doris
                Leifeld (kfd)
14.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:
                 Gottesdienst - für die Schulanfänger der
                 Kita St. Kilian

Sonntag, 7. Juli    
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Hochamt
                Familiengottesdiensst zur Messdienereinführung
                ++ d. Fam. Dreier; ++ Anton u. Maria Lengeling; ++
                Maria u. Heinrich Tewes
                Kollekte für unsere Pfarrgemeinde

Dienstag, 9. Juli   
9.45 Uhr: Tagespflege Lichtenau:   
                Wort-Gottes-Feier
18.30 Uhr: St. Marien Ebbinghausen:    
                 Hl. Messe
                 Jahresamt + Wilhelm Schulze; ++ d. Fam. Schulze; +
                 Franz Koch  

Donnerstag, 11. Juli    
8.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Eucharistische Andacht  

Freitag, 12. Juli   
8.15 Uhr: St. Kilian Lichtenau:
                Ökumenischer Schulgottesdienst der Real-
                schule Lichtenau
9.15 Uhr: St. Kilian Lichtenau:
                Ökumenischer Schulabschlussgottesdienst -
                der Grundschule Lichtenau

Sonntag, 14. Juli   
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hochamt
                Leb. u. ++ d. Fam. Rüsing-Westemeyer; + Anton Hen-
                ke; ++ Johanna u. Andreas Henke; ++ d. Fam. Wage-
                meyer-Ernst-Schäfers
                Kollekte für unsere Pfarrgemeinde

Dienstag, 16. Juli  
18.30 Uhr: St. Antonius Hakenberg: 
                 Hl. Messe
                 + Christa Langner; ++ Ehel. Helga u. Johannes Lödige

Donnerstag, 18. Juli    
8.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Eucharistische Andacht

Freitag, 19. Juli   
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hl. Messe
                + Franz-Josef Klocke

Sonntag, 21. Juli   
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hochamt
                Jahresamt + Josef Wulf; ++ Margareta u. Willy Wie-
                neke; + Monika Leifeld; ++ Josef u. Anna Wegener u.
                + Tochter Änne; + Karl Heinz Ihlenfeld; ++ Gertrud u.
                Wilhelm Hagelüken; + Paula Tepel; + Agnes Luzius; +
                Margret Tuchel; + Christel Messerlie-Thewes; + Agnes
                Bergmann
                Kollekte für unsere Pfarrgemeinde

Dienstag, 23. Juli  
16.30 Uhr: Seniorenresidenz Ebbinghausen:  
                 Hl. Messe

Donnerstag, 25. Juli    
8.30 Uhr: St. Kilian Lichtenau:   
                Eucharistische Andacht
18.30 Uhr: Behindertenwohnheim St. Kilian: 
                 Hl. Messe   

Freitag, 26. Juli
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hl. Messe

Samstag, 27. Juli   
18.30 Uhr: St. Antonius Hakenberg:  
                 Schützenmesse   
                 Liborikollekte für den Dom

Sonntag, 28. Juli   
9.00 Uhr: St. Kilian Lichtenau:    
                Hochamt
                1. Jahresamt + Anton Spellerberg u. Sohn Gottfried;
                + Adelgundis Schulze u. Tochter Renate; ++ Anton u.
                Mechthild Bentfeld; ++ Jürgen u. Helene Happe; ++ Ma-
                ria u. Heinrich Tewes; ++ der Fam. Mikus Ihlenfeld
                Liborikollekte für den Dom

Montag, 29. Juli    
9.00 Uhr: St. Antonius Hakenberg: 
                Schützenmesse

1. Lichtenau-Seniorenkreis: Das nächste Treffen ist am Mittwoch, 
    03. Juli um 14:30 Uhr in der Begegnungsstätte Lichtenau. 
    "Erdbeerkuchenzeit"
2. Kolping-Lichtenau: Der Wandertag findet am Samstag, 06. Juli 
    statt. Treffpunkt: 17 Uhr Pfarrheim.
3. Messdiener – Sieben neue MessdienerInnen werden im 
    Familiengottesdienst am 07. Juli um 9 Uhr in die Gemeinschaft 
    der Messdiener aufgenommen. Hierzu sind alle Messdienerinnen 
    und Messdiener von St. Kilian herzlich eingeladen. Im Anschluss 
    an den Gottesdienst findet für alle Ministranten und ihre 
    Familien ein gemeinsames Frühstück im Pfarrheim statt. Um besser 
    planen zu können, bitte bis zum 03. Juli beim Blumenhaus Fecke, 
    Tel. 234, anmelden.
4. Kolping-Lichtenau: Die Monatsversammlung findet am Freitag, 
    19. Juli um 20 Uhr im Pfarrheim statt.
5. Am 31. Juli ist um 20 Uhr Pfarrgemeinderatssitzung im Pfarrheim.
6. Die Chorgemeinschaft St. Kilian Lichtenau und der Kirchenchor 
    Husen treffen sich am Freitag den 2. August 2019 um 20 Uhr im 
    Pfarrheim St. Kilian Am Kirchplatz 8 in Lichtenau zur 
    gemeinsamen Probe. Die Literatur für das Festhochamt an der 
    Annenkapelle wird geprobt.
7. Landfrauen Lichtenau-Hakenberg: Bitte um Kuchenspenden für den 
    Annentag. Abgabe: Samstag, 03. August bis 19 Uhr bei 
    M. Spellerberg.
8. Krautbund binden: Am Freitag, 16. August um 14:30 Uhr bei der 
    Begegnungsstätte Lichtenau.
9. Lichtenau-Firmung: Die Bilder von den Firmfeiern sind auf der 
    Lichtenauer Pastoralverbunds-Homepage (www.pv-lichtenau.de) 
    einzusehen.
-------------------------------------------------------------------------------------------
Gesamtpastoralverbund:

1. Handeln Gottes - Fromme Einbildung oder Tatsache der 
    Geschichte? - Studientag am 21. September 2019 - Für 
    viele Christinnen und Christen gehört die Vorstellung, dass 
    Gott heilsam und rettend in die Geschichte eingreift, zu den 
    Grunddaten ihres Glaubens. Von der Schöpfung der Welt bis zum 
    Ostergeschehen, aber auch hinein bis in unsere Tage kennen 
    Glaube und religiöse Tradition des Christentums zahlreiche 
    Ereignisse, die als "Handeln Gottes" ausgewiesen werden. 
    Demgegenüber stehen jedoch einige Erwägungen, die 
    grundsätzliche Zweifel bis hin zu fundamentaler Kritik an der 
    Vorstellung göttlicher Intervention laut werden lassen. Diese 
    vorschnell als "Mangel an Glauben" abzutun, verbietet sich 
    gleichwohl. Denn wenn Gott stets in der Lage ist, zum Wohl von 
    Welt und Mensch in die Geschichte einzugreifen, warum bietet 
    die Geschichte dann so viele Beispiele, die gegen eine solche 
    Vorstellung vom Handeln Gottes zu sprechen scheinen? Nicht 
    zuletzt die Begriffe "Auschwitz" oder "Tsunami" stehen als 
    Chiffre schlechthin für die Anfrage an die Vernünftigkeit des 
    Glaubens an einen handelnden Gott. - Der Studientag in der 
    Reihe "Fragen des Glaubens" möchte, ausgehend von biblischen 
    Beispielerzählungen und aktuellen Herausforderungen in 
    Naturwissenschaft und Theologie, gegenwärtige 
    Denkmöglichkeiten vorstellen, die die Rede von einem Handeln 
    Gottes in den Blick nehmen. Ist es möglich und wenn ja, unter 
    welchen Voraussetzungen, auch heute den Glauben an einen 
    handelnden Gott vernünftig erscheinen zu lassen. - Referent: 
    Johannes W. Vutz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl 
    für Fundamentaltheologie, Theologische Fakultät Paderborn, 
    Leitung: Dr. Werner Sosna, Liborianum, Termin: 21. September 
    2019, 10:00 bis 16:00 Uhr, Tagungsort: IN VIA Hotel Paderborn, 
    Kosten: 40,- Euro, Max. TN-Zahl: 20 Personen, Anmeldung: 
    Telefon 05251 125 4462 oder Mail an 
    anmeldung [at] liborianum.de
2. Wallfahrt Kleinenberg 
    Glaubensangebote und Wallfahrtsgottedienste
    siehe www.wallfahrt-kleinenberg.de
3. Redaktionsschluss: Donnerstag, 18. Juli
-------------------------------------------------------------------------------------------
Alles Gute sowie Gottes Segen und Gesundheit,
dies wünschen Ihnen Ihr Seelsorgeteam
-------------------------------------------------------------------------------------------