Aktuelles Kirchengemeinde: "Sternstunden im Advent": Im dunkelsten Monat des Jahres sehnen wir uns nach Licht und Wärme. Sterne erhellen das Dunkel, leuchten, strahlen, bringen uns zum Staunen und lassen uns ruhig werden. Das Licht des Sternes gilt es zu suchen und zu entdecken. Dazu finden an zwei Abenden im Dezember (2. und 16. Dezember jeweils um 20 Uhr) Sternstunden in der Pfarrkirche St. Kilian Lichtenau statt. Das sind ca. 20 Minuten besinnliche Zeit mit Musik, Meditation und Gebet. Messdiener: Am 3. Adventssonntag, dem 15. Dezember, sind alle MessdienerInnen nach dem Gottesdienst recht herzlich zu einem adventlichen Frühstück mit anschließendem Wichteln im Pfarrheim eingeladen. Anmeldung bis zum 8. Dezember bei Sonja Fecke-Sievers, Telefon 234. Sternsingeraktion in Lichtenau: Ein erstes Vorbereitungstreffen ist am Dienstag, 17. Dezember um 16 Uhr, das zweite am Montag, 30. Dezember um 10:30 Uhr; jeweils im Pfarrheim St. Kilian Lichtenau (Am Kirchplatz 6). Dazu sind alle Kinder und Jugendlichen aller Konfessionen herzlich eingeladen! Der feierliche Aussendungsgottesdienst ist am Sonntag, 5. Januar 2020 um 9 Uhr in der St. Kilian Kirche. Die Krippenfeier in St. Kilian Lichtenau findet in diesem Jahr bereits um 15:30 Uhr statt. Zur Gestaltung dieser Feier am Heiligen Abend sind alle Kindergartenkinder herzlich eingeladen. Dazu findet eine Probe am 23. Dezember um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Kilian statt. Fragen beantwortet die Gemeindereferentin (annette.wagemeyer [at] pv-lichtenau.de). Ebbinghausen: Vom 24. Dezember bis zum 1. Januar ist die Kapelle St. Marien täglich von 9 Uhr bis ca. 17 Uhr geöffnet. Pfarrbüro Lichtenau: Das Pfarrbüro bleibt am 27. Dezember und am 2. Januar geschlossen. – Nächste Öffnungszeit ist Freitag, 3. Januar in der Zeit von 9 bis 11 Uhr. Aktuelles kfd:

Handarbeitsnachmittag: Mittwochs ab 14 Uhr laden wir interessierte Frauen herzlich zum Handarbeitsnachmittag mit Kaffee und Kuchen ins Pfarrheim ein. Kostenbeitrag 3 Euro, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Adventsfeier: Am Freitag, den 13. Dezember laden wir alle Frauen herzlich zur Adventsfeier ins Pfarrheim ein. Wir beginnen um 14:30 Uhr mit einer Heiligen Messe in der Pfarrkirche. Im Anschluss an das Kaffeetrinken im Pfarrheim hält Pfarrer Daniel Jardzejewski einen Vortrag zum neuen Pastoralen Raum. Kostenbeitrag 6 Euro, Anmeldungen nehmen bis zum 10. Dezember Elke Koch, Tel. 0162/43 15 141 und Dorothee Willeke, Tel. 05295/7167 entgegen. Messenübersicht Weihnachten:

Dienstag, 24. Dezember, Heiliger Abend:
15.30 Uhr: Lichtenau, St. Kilian: Krippenfeier in Kooperation mit Kita St. Kilian
17.00 Uhr: Lichtenau, St. Kilian: Christmette

Mittwoch, 25. Dezember. Weihnachten, Hochfest der Geburt:
7.30 Uhr Hakenberg: Hirtenamt
9.00 Uhr Lichtenau, St. Kilian: Festhochamt
10.45 Uhr Ebbinghausen: Festhochamt

Donnerstag, 26. Dezember, Zweiter Weihnachtstag:
9.00 Uhr Lichtenau, St. Kilian: Festhochamt
Die nächsten Pfarrnachrichten erscheinen am 28. Dezember 2019 für die Zeit vom 01. bis 31. Januar 2020. Redaktionsschluss: Mittwoch, 11. Dezember 2019

Annahmeschluss Pfarrnachrichten für Januar: Bitte beachten! Wegen der Weihnachtsfeiertage wird der Annahmeschluss bereits auf den 11. Dezember vorverlegt. Aktuelles Pastoraler Raum: Beichtgelegenheit im Pastoralen Raum: Am Montag, den 16. Dezember um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche in Bad Wünnenberg und jeden Samstag, von 15:00 – 16:00 Uhr in der Pfarrkirche in Kleinenberg. Außerdem stehen die Priester für ein persönliches Gespräch oder für die Beichte selbstverständlich gerne jederzeit nach Vereinbarung zur Verfügung. Vorweihnachtliches Konzert in der St. Marien Pfarrkirche in Fürstenberg: Am 4. Adventssonntag den 22. Dezember um 19:30 Uhr laden die Sänger der Chorgemeinschaft zu einem besinnlichen, vorweihnachtlichen Konzert in die St. Marien Pfarrkirche in Fürstenberg ein. Mit klassischen und modernen Weihnachtsliedern werden die Zuhörer auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt. Unterstützung erfährt die Chorgemeinschaft von den Sängerinnen des Meisterchores Fine Art aus Büren. Als zusätzliches musikalisches Highlight spielen Jenny Meyer an der Harfe und Julius Schäfer an der Orgel. Das Konzert steht unter der Gesamtleitung von Melanie Howard-Friedland. Der Eintritt beträgt 8 Euro. Am 2. Weihnachtstag bitten die Messdienerinnen und Messdiener Sie in einer Türkollekte um einen Beitrag für ihre jeweilige Messdienerkasse. Daraus werden die Ausflüge und kleine Feste bezahlt. Wir sind dankbar für den gewissenhaften Dienst der vielen jungen Christen und bitten Sie um eine großzügige Gabe für die Messdienerinnen und Messdiener. In den Kirchen, in denen am 2. Weihnachtstag kein Gottesdienst stattfindet, halten wir die Türkollekte am 1. Weihnachtstag. Weihnachtsandacht an der Annenkapelle: Am Sonntag, den 29. Dezember um 14:00 Uhr findet an der Annenkapelle Lichtenau/Husen wieder eine Weihnachtsandacht statt, die in Gemeinschaft mit der Jagdhornbläsergruppe "Altenautal" und dem Heimatverein Husen ausgerichtet wird. Hierzu sind alle Besucher aus nah und fern herzlich eingeladen. Im Anschluss daran gibt es wie gewohnt Kaffee und Kuchen. Bei extrem schlechter Witterung wird die Andacht in der Husener Pfarrkirche stattfinden. Wallfahrt Kleinenberg

"Maria – mitten im Leben" Die 6. Kleinenberger Mysterienspiele am 3./4. Juli 2020. Im nächsten Jahr werden wieder die Mysterienspiele im Marienwallfahrtsort Kleinenberg aufgeführt. Die Proben laufen schon seit längerem, denn es wurde ein Film über die Szenen aus dem Leben der Gottesmutter gedreht. Dieser wird auch bei der Europassion gezeigt, einem Zusammenschluss von Passionsspielorten und Stätten mit christlichem Theater in ganz Europa...
Flayer hierzu liegen in den Pfarrkirchen aus.
Mehr Infos unter www.wallfahrt-kleinenberg.de "Gestern, heute und morgen - Frauen. Macht.Zukunft." so war die erste Station im Kloster Dalheim der alternativen Diözesanwallfahrt 2015 zum 100-jährigen Jubiläum überschrieben. Mit diesem Projekt hat sich unsere kfd Region Hochstift um den Preis 2016 der Marianne Dirks Stiftung sowie den Bonifatiuspreis beworben. Jetzt heißt es Daumen drücken! - Das Bewerbungsvideo ist im Internet zu sehen unter dem Link: https://www.youtube.com/watch?v=dgmKtynvud8 Weitere Neuigkeiten des Pastoralverbundes unter pv-lichtenau.de Aktuelles Überregional: Lourdes-Pilgerfahrt der Generationen: Vom 2. – 8. April 2020 findet die 40. vorösterliche Pilgerfahrt der Generationen nach Lourdes statt. Die Wallfahrt steht unter dem Leitgedanken: "Ich bin die unbefleckte Empfängnis“ und wird von Weihbischof Hubert Berenbrinker begleitet. Nähere Infos unter: www.malteser-wallfahrten.de Wort.Raum – Gottes Wort feiern, teilen, erfahren: Unter der Überschrift Wort.Raum startete am Freitag, 18. Oktober um 19:30 Uhr in der Gaukirche in Paderborn eine sechsteilige Reihe kreativer Liturgien. Die im Zeitraum von Oktober 2019 bis März 2020 monatlich an einem Freitagabend um 19:30 Uhr stattfindenden Gottesdienste nehmen jeweils einen Text aus den Evangelien in den Blick. Im wörtlichen Sinne des lateinischen "creare" (= Leben schaffen, hervorbringen) eröffnen die Liturgien einen Raum, in den das eigene Leben Eingang findet und aus dem durch das Hören und Teilen des Wortes Gottes neues Leben hervorkommt. Im Anschluss an die jeweils etwa einstündige Feier besteht die Möglichkeit zur Begegnung. Veranstaltet wird die Reihe vom Bereich Lokale Kirchenentwicklung und dem Referat Geistliche Begleitung (HA Pastorale Dienste) in Kooperation mit den Dekanaten Büren-Delbrück und Höxter. Die weiteren Termine sind am 15. November 2019, 13. Dezember 2019, 17. Januar 2020, 21. Februar 2020 und am 27. März 2020. Alle, die nach einem Ort der Ermutigung und Stärkung im Glauben suchen und denen der Weg nach Paderborn nicht zu weit ist, sind herzlich zur Mitfeier eingeladen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Katholische Erwachsenen und Familienbildung Paderborn bietet wieder zahlreiche Veranstaltungen rund um den Dom an. Kontaktadresse: Giersmauer 21, 33098 Paderborn
Tel.: 05251/689858-0, Fax: 05251/689858-88
paderborn [at] kefb.de
www.kefb.de/paderborn